Tanz der Vampire

Tanz der Vampire in Oberhausen      

Als letztes Event vor den Weihnachtsferien machten sich nach dem letzten Schultag, den 20.12.2019 insgesamt 52 Schülerinnen und Schüler um 13:30 Uhr im Bus auf den Weg nach Oberhausen, um sich das Musical “Tanz der Vampire“ anzusehen. Begleitet wurde die Gruppe von der Schulsozialarbeit, bestehend aus Thorsten Klötzel, Charlotte Schack und Doreen Simes.
In Oberhausen angekommen ging es natürlich erst zum Shopping ins bekannte Centro. Gut gelaunt kam die Reisegruppe zurück, um pünktlich um 20 Uhr im Stage Metronom Theater zu sitzen. „Die Stimmung auf der Rückfahrt war richtig gut. Ich glaube, dass allen das Musical sehr gefallen hat“, sagte Thorsten Klötzel zufrieden nach der Veranstaltung, als der Bus gegen 1 Uhr nachts die Schule wieder erreichte.